Jump to content

mathias

Samplitude Members
  • Content Count

    1,051
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by mathias

  1. mathias

    Für Samp Pro X neuen PC holen?

    ja! wie werner schon angedeutet hat, wenn du ernsthaft ins homerecording einsteigen willst, dann investiere lieber gleich in ein interface plus mikro plus kabel. das kostet dich ca. 200 €, wenn du nicht viele kanäle gleichzeitig brauchst. ruf doch mal bei thomann oder session music oder anderem musikanbieter an, sag was dein budget ist und was du dir dafür erwartest und lass dich beraten. dann kannst du ernsthaft loslegen mit aufnehmen. der neue computer käme dich teurer ... und würde dich mit dem aufnehmen nicht weiterbringen. mathias
  2. mathias

    Für Samp Pro X neuen PC holen?

    ich glaube nicht, daß dein laptop das problem ist. schon mit 1 ghz singlecore prozessoren waren mehrspuraufnahmen mit vielen kanälen und niedriger latenz möglich. du solltest dir ein vernünftiges audiointerface zulegen, das asiotreiber hat! mit der internen soundkarte deines laptop kannst du keine brauchbaren mehrspuraufnahmen anfertigen, vom monitoring ganz zu schweigen. schau dich mal im internet um, für 100 - 150 € gibt es einiges im angebot. mal eine andere frage: wie alt bist du? wieviel erfahrung hast du mit audiotechnik und computern? ich will dir nicht zu nahe treten, aber es ist einfach schwierig vernünftig zu antworten, wenn man nicht weiß, was man voraussetzen kann. in deinen threads bisher habe ich das gefühl bekommen, daß du blutiger anfänger bist. nicht für ungut, gruß, mathias
  3. mathias

    Understanding Samplitude

    as you already pointed out, hybrid engine is especially for monitoring through the software, when you need low latency. in this scenario, you can lower the cpu consumption, by switching channels, that are only playing back audio to economy engine, where they are played with longer buffers. for mixing, the economy engine is stable and good (slider to the left in settings). one thing that is maybe interesting is, that in hybrid where the audioengine is always running, you hear the tails of reverbs and other effects that prolongue sound, when you hit stop. can give some good information, what is going on there. mathias
  4. mathias

    Probleme mit der Audioaufnahme

    lies doch mal das handbuch oder die hilfe zum thema soundkarte einrichten und aufnehmen in samplitude. da ist schon vieles abgedeckt, was du vielleicht einstellen mußt, damit es läuft. leider hast du immer noch keine angaben zu deinem setup gemacht. soundkarte? so wird dir hier niemand helfen können. mathias
  5. mathias

    Drag and Drop Plug Ins

    answered in the other thread
  6. never had problems with plugindelaycompensation in years, while working with samplitude. it is automatic, just trust it. if not, then you have to check track by track to a reference track without plugins. use a click, which you can look for in zoom to check for sampleaccuracy. reserve a few hours for that task and have fun :-))))) as for hardware (overdubbing), this is managed by the audiodriver. asio drivers are safe in this regard, as they compensate automatically between input/output. mathias
  7. mathias

    Drag and Drop Plug Ins

    the same, even the master channel. drag and drop for copying, shift+drag and drop for moving.
  8. hallo, ich arbeite seit ca. 8 jahren mit samplitude hier in meinem projectstudio. ich bin im süden von freiburg. schick mir doch eine pm, dann können wir ins detail gehen und schauen ob das passen könnte. herzliche grüße,mathias
  9. it will not freeze the trackeffects, that would be unlogical. but why don't you just disengage the send, freeze your track, so you get a wav-file with all your effects on it. then switch the send back on and adjust to taste. if this does not work, delete your auxbus for a moment (save your effect), freeze your tracks and then set it up again. this should do it as a workaround. did you try to find out where the level jump comes from? is it the level of the send, can't you just drop it to what you need? i never experienced that, with trackfreezing. what is on the auxbus, where you are sending at, prox effects or something else? good luck,mathias
  10. mathias

    Neue EBU Richtlinie R 128

    es gibt ein freies plugin hier von audiocation, heißt ac-r128: https://www.audiocation.de/plugin empfehlenswert und sehr günstig (15€) ist das meteringplugin von toneboosters (tb ebu loudness): http://www.toneboosters.com/shop/ einfach das plugin im master postfader einfügen und dann mit dem masterfader die gewünschte einstellung einpegeln und im bedarfsfall nochmal etwas komprimieren falls die loudnessrange (lra) noch zu groß ist. gruß,mathias
  11. absolutely true!!! and the more i rely on simple (does not mean bad sounding!!) plugins, the faster, easier and enjoyable my work gets! i only use a few plugins for special tasks, that can dig deep and are complicated in use, because of flexibility. mathias
  12. hast du beide möglichen library-orte geprüft? es gibt eine direkt auf dem mac harddrive und eine in deinem userverzeichnis. mathias sonst einfach mal eine suche starten ......
  13. mathias

    Dead simple VST Stereo Delay needed

    take a closer look! voxengo sound-delay gives you both options, ms and samples. you can delay channels independently. mathias
  14. mathias

    Controlling Variverb

    thank you for that! now i will try again with my nocturn i put it aside because of the parameterview-thing you mentioned. mathias
  15. mathias

    Vst-plugins

    als vst-plugin hab' ich mal hier: http://www.quikquak.com/Prod_Pitchwheel.html was gesehen. hat ein paar praktische funktionen und ist glaube ich nicht sehr teuer. gruß mathias
  16. mathias

    Am Phibia Und Die Speaker Sim

    hmmmmm. hatte das problem noch nicht, hab auch immer eher lange puffer. vielleicht hat es was mit dem plugin-internen up- und downsampling zu tun? mathias
  17. mathias

    A Challenge For Sascha ? :-)

    i don't know if i understand your description right, but i would try to use a dynamic equalizer for that. it would be for sure a timesaver to have timeable cut-filters inside a gate, to handle all kinds of sustain- and resonance-effects. mathias edit: have you ever tried to achieve this with the samplitude multibanddynamics, with two bands, crossover around 3khz and compressing the low band with the needed attack and release?
  18. danke für die info, dann werd' ich also warten und hoffen macht auch so spaß mit deinen plugins. amphibia ist wirklich grandios für e-baß und einen sänger hab ich auch schön "eingefärbt" damit . ich hoffe es gefällt ihm, er hat es noch nicht gehört. gruß mathias
  19. hallo, wie sieht es denn aus mit dem update für die analog-modeling-suite? ich hoffe sehr, daß die sidechainoption dann implementiert ist, sie ist mir gerade ein paarmal abgegangen und ich mußte auf andere Kompressoren ausweichen. gruß mathias
  20. hallo, ich habe beim experimentieren mit tiefe im mix die hq-räume vom variverb als schönes werkzeug entdeckt. die raumansicht von oben gibt immer zwei inputkanäle, auch bei monospuren. ich würde mir hier eine mono-input-option wünschen, um mit positionierung die passenden reflektionen zu finden. mit zwei inputs ist das etwas mühsam und gibt auch immer wieder seltsame resultate. oder gleich eine multi-input-option (mit lautstärke und filter) von beliebigen spuren im mix, die dann alle unterschiedlich im raum positioniert werden können. ansonsten ist variverb einer meiner standardeffekte geworden. frühe reflektionen lassen sich hier mit den raummodellen gut zu instrumenten dazumischen. schönes werkzeug, danke. gruß mathias
  21. mathias

    Effects: I'm Confused :(

    what you do is destructive wave-editing. you have to open an empty VIP-project and import a wave-file to that. in the project, the file is untouched and all your manipulations (cutting/effects) are saved in the VIP-file. this is basics of samplitude and should be in the manual. try to understand, how these VIPs work. information should be in your manual. good luck mathias
×